Hintergrund_2_breite_830_930x592
Medialität Besessenheit Wahnsinn gross_289x425
ISBN :  978-3-926841-19-3
Einband :  kartoniert
Preisinfo : 11,00 €
rda
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis

Medialität Besessenheit Wahnsinn


 
Die lebensnahe Schilderung einer Frau, die durch spiritistische Praktiken - Glasrücken, Tischrücken, automatisches Schreiben - in den Sog von Dämonen geriet. Carola Cutomo berichtet über ihre Zustände der Besessenheit, wie sich ihr in spiritistischen Experimenten angebliche Verstorbene nähern und nach und nach so weit aufdrängen, daß sie ganz in den Bann, Besitz und Gehorsam dieser Wesenheiten gerät. Ihre Medialität führt schließlich dazu, daß sie erleben muß, wie sie tagein, tagaus innere und äußere Stimmen hört, die sie durchs Leben hetzen und sogar zwingen, aus ihrem physischen Leib herauszutreten. Carola Cutomo stand am Rande des Abgrunds, kurz vor dem Wahnsinn, aber sie wurde geheilt und hat diesen Tatsachenbericht noch unter den Eindrücken iherer Besessenheit geschrieben.
Kopfzeile_ih-buch
Hintergrund_1_bearbeitet-1